Generationswechsel

Begleitung eines Generationswechsel

In den nächsten fünf Jahren werden in ca. 135.000 Betrieben in Deutschland eine Unternehmensnachfolge geplant und umgesetzt. Im Rahmen eines solchen Generationswechsels wird SEDLÁK & PARTNER einen führenden Brot- und Backwarenproduzenten aus Deutschland begleiten Unternehmensnachfolge geplant und umgesetzt. Im Rahmen eines solchen Generationswechsels wird SEDLÁK & PARTNER einen führenden Brot- und Backwarenproduzenten aus Deutschland begleiten.…

Unternehmenskultur entwickeln

Unternehmenskultur greifbar machen

Innovation entsteht durch Kreativität und Wandel. Um beide Faktoren zu fördern bedarf es einer Unternehmenskultur mit Schwerpunkt auf Offenheit und Engagement. Obwohl eine passende Unternehmenskultur für den Erfolg entscheidend ist, wissen jedoch die meisten Unternehmen nicht genau, wie es um die Unternehmenskultur ihrer Organisation steht. Unternehmenskultur verstehen Kultur ist schwer zu fassen – wie die…

Gesetz der alten Männer

Das Gesetz der alten Männer

Nach dem „Gesetz der alten Männer“ favorisieren Top-Manager um das 50. Lebensjahr eher diejenigen Entscheidungen, die für den Erhalt ihrer Position und Stellung im Unternehmen förderlich sind, der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens aber entgegenstehen können. Notwendige Veränderungsprozesse werden mit dem Widerstand der Kollegen und höherer Instanzen wegdiskutiert. Beziehungsgeflechte und Absicherungsmechanismen verhindern kreative Lösungen In ihrem Buch…

Next Gen Leadership

NEXT-GEN-Leadership (NGL)

Zuversichtliches Denken und Handeln im Umgang mit Unsicherheit und Risiko Die neuen Herausforderungen durch Währungskrise, Stagnation, Facharbeitermangel, Digitalisierung, Komplexität und Volatilität stellen neue Anforderungen auch an Ihre Führung. NEXT-GEN-LEADERSHIP BROSCHÜRE Laden Sie die Broschüre zu unserem Next-GEN-Leadership Konzept herunter und Erfahren Sie mehr zum theoretischen Hintergrund, zum Konzept sowie zu dessen Implementierung. FrauHerr Leadership hat…

Video und Interview: Schwellennutzen valide ermitteln

Das Konzept der Innovativen Kundensegmentierung (IKS) mit differenzierten Value Propositions eröffnet völlig neue Möglichkeiten, strategisch relevante Kundensegmente zu identifizieren und den Schwellennutzen je Kundensegment exakt zu bestimmen. Mit dieser Vorgehensweise kann Commoditisierungs-Tendenzen wirkungsvoll begegnet und eine stärkere Kundenbindung erreicht werden. Sehen Sie hierzu unseren neuesten Erklärfilm. Unsere Marktrecherchen der letzten Monate haben bestätigt, dass verantwortliche…

Charakteristik eines Kundensegmentes erkennen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist weiter gefallen, und die Exportprognosen werden weiterhin negativ eingeschätzt. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich damit im August zum vierten Mal in Folge verschlechtert. Grund genug, um sich von der allgemeinen Stimmung frühzeitig abzukoppeln und die eigene Marktposition zu stärken. Wie? Durch eine gezielte Outsite-in-Initiative mit einer Innovativen Kundensegmentierung und Schärfung des…

Blended Working: Beratungsprozesse effizient gestalten

In Zeiten knapper Ressourcen müssen Beratungsprozesse effizienter werden. In der gekonnten Kombination von webbasierter Kommunikation und Datengenerierung sowie der Durchführung von Präsenzveranstaltungen liegen große Möglichkeiten, mehr Effizienz und Akzeptanz für anspruchsvolle Beratungsprojekte zu erzielen. Blended Working für effizientere Beratungsprozesse Mit Blended Working gestalten wir unsere Beratungsprozesse zeit- und ressourcensparend. Je nach Ziel der einzelnen Maßnahmen…

Was hat Leadership mit Hexerei zu tun?

Nach der germanischen Vorstellung war eine Hexe eine Zaunreiterin. Mit dem einen Bein war sie im Gebiet des eigenen Gehöfts, mit dem anderen Bein im angrenzenden Land. Hexen waren weder ganz hier noch ganz da. Überlieferungen berichten, dass sie bestehende Paradigmen in Frage stellten. Und viele wurden verbrannt, da sie unpopuläre Informationen hatten. Hier sehen…

Erfolgreiche Strategieumsetzung: Wirksamkeit ist nicht mathematisch errechenbar

Entscheider benötigen adäquate Instrumente, um die Wirksamkeit eingeleiteter strategischer Maßnahmen vorausschauend steuern zu können. Vielfach beschränken sich Unternehmen jedoch lediglich auf das Monitoring von definierten Maßnahmen. Was häufig fehlt, ist ein vorrausschauendes Wirksamkeitsmonitoring. Hierbei kommt es entscheidend darauf an, Beobachtungspunkte zu definieren, an welchen frühzeitig festgemacht werden kann, ob sich die gewünschte Wirkung im Sinne…

Zweites Pilotprojekt gestartet: Songjiang Teachers Training College

Das erste Training junger Lehrer mit dem PERFORMANCE SIMULATOR® fand letzte Woche am Songjiang Teachers Training College in Shanghai statt. Diese Veranstaltung bildete den Auftakt zum Pilotprojekt zwischen SEDLÁK & PARTNER und dem Songjiang Teachers Training College zur Einführung unserer E-Learning-Plattform sowie des Trainings und der Evaluierung der chinesischen Sprachversion des PERFORMANCE SIMULATOR® Führen im Unterricht. Das…