Anforderungsprofile: Risiken im Recruiting erfolgreich minimieren

Jede Organisation kennt dieses Phänomen: Mit aufwendigen Bewerbungsverfahren werden Kandidaten für vakante Positionen gesucht und analysiert. Schließlich fällt die Entscheidung für einen der Kandidaten mal mehr, mal weniger nach Bauchgefühl des Vorgesetzten und der HR aus. Die Erwartungen und die Vorfreude auf den neuen Mitarbeiter sind groß, und man ist sich sicher, die richtige Entscheidung…

SEDLÁK & PARTNER wird internationaler

SEDLÁK & PARTNER wird internationaler

„Unsere Kunden erwarten, dass SEDLÁK & PARTNER sich den gleichen Herausforderungen stellt und über die notwendige Infrastruktur international für die Begleitung von Strategie- und Transformationsprozessen verfügt„, so der geschäftsführende Gesellschafter Robert A. Sedlák. Um dies zu gewährleisten, wurde die SEDLÁK & PARTNER International Consulting GbR ins Leben gerufen. Diese Gesellschaft ist nun dafür zuständig, für…

Stifterhochzeit an Pfingsten 2011 in Paretz

Anlässlich ihrer Hochzeit im Schloss Paretz am Pfingstsamstag luden Helga Breuninger und Volker Donathneben persönlichen Freunden auch die bundesdeutsche Stiftungsszene zu einer Stifterhochzeit mit Konzert in der Paretzer Scheune ein, um diesen wunderbaren Platz im Speckgürtel von Berlin bekannt und erlebbar zu machen.  Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzek hatte die Paretzer Scheune kurz zuvor am 22.…

Architects of Learning

Summer School 2011 – Architects of Learning

Auch in diesem Jahr haben sich die Architects of Learning (AoL) wieder auf WASAN Island getroffen. Die Architects of Learning sind ein interdisziplinäres und internationales Netzwerk. Hier tauschen sich Expertinnen und Experten anhand von Praxisfällen darüber aus, wie Veränderungs- und Lernprozesse miteinander verknüpft werden können. Ziel ist die Bewältigung komplexer organisationaler, gesellschaftlicher und personaler Herausforderungen.…

Systemisches Verständnis von SEDLÁK & PARTNER: Teil 1

Welche Punkte eines systemisch-konstruktivistischen Organisationsverständnis sind für SEDLÁK & PARTNER in der Praxis relevant? Organisationen sehen wir als nicht-triviale soziale Systeme, die gekennzeichnet sind durch Komplexität, Selbstorganisation und durch nicht-lineare Dynamiken. Komplexität bedeutet in diesem Zusammenhang die Zahl und Qualität der internen Verknüpfungen (ein Input, der von Außen gegeben wird durchläuft eine Vielzahl von Verästelungen,…

Den Generationswechsel erfolgreich gestalten

Bei Apple hat Ende August ein Paradebeispiel des Generationswechsels stattgefunden. Der sogenannte „iGod“ Steve Jobs, Gründer und bisheriger CEO der Firma Apple, gab überraschend seinen Rücktritt bekannt. In seine Fußstapfen tritt nun der Interims CEO Timothy D. Cook. Bereits einige Male vertrat Tim Cook seinen Vorgänger erfolgreich – nun übergab Steve Jobs ihm die Leitung…

Dialog im Social Web

Die Zahl der Websites im Internet geht ins Unermessliche und täglich kommen tausende dazu. Beim Leseverhalten der Internetnutzer ist die Tendenz zu erkennen, sich vermehrt auf sozialen Plattformen aufzuhalten. Warum ist das so?Als Internetnutzer möchte man nicht alle vermeintlich relevanten Websites einzeln besuchen, sondern stellt sich bequem persönliche, nach den eigenen Vorlieben gestaltete Online-Abonnements zusammen,…