Module eines Strategie-Review-Workshops zur Überprüfung der Unternehmensstrategie unter Berücksichtigung der "neuen Wirklichkeit"

    Corona hat Vieles verändert. Zahlreiche Geschäftsmodelle werden durch die neuen Rahmenbedingungen beeinflusst. In unserer Corona-Blitz-Befragung gab gut die Hälfte der Teilnehmer an, dass sie ein Review ihrer Unternehmensstrategie unter Berücksichtigung der veränderten Rahmenbedingungen für notwendig halten, um das Unternehmen mittel- und langfristig auf die "neue Wirklichkeit" einzustellen.

    Zur Bearbeitung der derzeit strategisch relevanten Fragen haben wir ein remotes Inhouse-Design entwickelt, welches wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Workshop-Teilnehmer abstimmen.

    Wählen Sie nachfolgend die Module, die im Rahmen eines Strategie-Reviews unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie für Sie von besonderer Relevanz sind. Wir werden Ihnen entsprechend Ihrer Auswahl ein konkretes Angebot für einen remoten Workshop erstellen.

    Die Module sind thematisch zusammengefasst, Sie können die Elemente jedoch frei wählen. Darüber hinaus empfehlen wir mindestens drei und maximal sechs Teilnehmer für den Workshop.

    Wir freuen uns auf den weiteren Austausch mit Ihnen.


    Strategische Positionierung unter Berücksichtigung der "neuen Wirklichkeit"

    Attraktive Marktsegmente identifizieren    Kernkompetenzen herausarbeiten    Marktpositionierung und Leistungen definieren    Attraktives Zukunftsbild erarbeiten    Strategy Map erstellen    


    Entwicklung des Kundenverhaltens auf Ihren Märkten

    Trends im Markt identifizieren    Bestehende und potenzielle Kunden segmentieren    Schwellennutzen und Differenzierungspotenzial in Erfahrung bringen    Value Propositions beschreiben    Leistungslücken identifizieren    


    Strategieimplementierung und Operationalisierung der Unternehmensziele

    Implementierungsarchitektur entwickeln    Strategische Ziele operationalisieren    Effizientes Wirksamkeitsmonitoring etablieren (kein Maßnahmenmonitoring)    


    Die Organisationsstruktur an die "neue Wirklichkeit" anpassen

    Organisationsdesign auf Strategie ausrichten    Moderne Führungsstrukturen einführen (Next-Generation-Leadership)    Personales und organisationales Lernen verzahnen    Management Coaching    


    Weitere Informationen:


    Bitte geben Sie an, an welche Adresse wir Ihnen das Angebot senden sollen: