BeratungOrganisationStrategieUnternehmenskultur

Ist Ihre Organisation bereit für eine erfolgreiche und zugleich nachhaltige Zukunft? Wissen Sie, wie Ihre Organisation den stetig steigenden ökologischen, gesellschaftlichen und politischen Anforderungen gerecht werden kann?

Ist Ihre Organisation bereit für eine erfolgreiche und zugleich nachhaltige Zukunft? Wissen Sie, wie Ihre Organisation den stetig steigenden ökologischen, gesellschaftlichen und politischen Anforderungen gerecht werden kann?

Transformation zur nachhaltigen Organisation

Für viele Unternehmen bedeuten die aktuellen Entwicklungen eine tiefgreifende organisationale Veränderung, um sich im schnelllebigen Zeitalter der Digitalisierung, bei zunehmenden Nachhaltigkeitsansprüchen und Verschiebungen in globalen Wertschöpfungsketten zukunftssicher auszurichten.

Grundsätzlich befinden sich Organisationen ständig in Veränderungsprozessen. Impulse aus der Umwelt werden wahrgenommen und Prozesse adjustiert. Organisationen sind permanent in Bewegung, ohne dass dabei ein konkreter und zielgerichteter Veränderungsprozess angestoßen werden muss oder bestehende Strukturen maßgeblich verändert werden. Wir sprechen bei ständig mitlaufenden evolutionären Veränderungsprozessen von der dynamischen Stabilität, der sogenannten Veränderung 1. Ordnung.

Reicht diese evolutionäre Weiterentwicklung nicht mehr aus, um die Zukunftsfähigkeit der Organisation abzusichern, werden andere Formen von Veränderung erforderlich.

Welche Anforderungen bestehen an eine nachhaltige Organisation?

Ob Klimawandel, soziale Gerechtigkeit oder globale Zusammenarbeit – wir stehen aktuell vor Richtungsentscheidungen in Bezug auf Ökologie, Ökonomie und gesellschaftliche Fragestellungen. Die Herausforderung für Organisationen ist, den gesetzlichen und gesellschaftlichen Erwartungen und Anforderungen gerecht zu werden.

Es geht nicht nur darum, das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, die CSR-Berichtspflicht und die EU-Taxonomie Verordnung umzusetzen, sondern eine Nachhaltigkeitspositionierung zu erarbeiten, die in Einklang mit der Unternehmensstrategie und Unternehmenskultur steht.

Die strategischen und organisationalen Ansatzpunkte, die mit dem Thema Nachhaltigkeit verbunden sind, können nur gut aufeinander abgestimmt in Wirkung kommen.

Aus diesem Grund benötigen Unternehmen die organisationale Fähigkeit, frühzeitig neue Nachhaltigkeitsanforderungen und -trends im Markt zu erkennen, zu bewerten und in die Bearbeitung/Leitungsentwicklung zu bringen/zu integrieren. Ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit mit Kunden und Lieferanten sowie die Vernetzung der Organisationsbereiche sind dafür Grundvoraussetzungen.

Nachhaltigkeit ist keine Aufgabe für Einzelkämpfer, sondern wird durch Vernetzung zur Chance für Ihr Unternehmen!

Sie möchten mehr erfahren? In einem persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen unser Konzept und unsere Vorgehensweise vor. Gern rufen wir Sie zurück und vereinbaren einen Online-Dialog über Microsoft Teams oder Zoom.

Den Anforderungen an Nachhaltigkeit gerecht werden und wirtschaftlich erfolgreich bleiben

Die Verzahnung von Strategie-, Organisations- und Personalentwicklung ermöglicht die erfolgreiche Gestaltung und Umsetzung von komplexen Veränderungs- / Transformationsprozesse und sichert nicht nur den wirtschaftlichen Erfolg für Ihr Unternehmen. Es versetzt Ihre Organisation in die Lage den umfangreichen Anforderungen gerecht zu werden und zeitgleich die daraus resultierenden Chancen zu nutzen. Dabei werden auch die Elemente Führung und Organisationskultur proaktiv in die Veränderung integriert und somit zu einem wichtigen Vehikel zur Erreichung Ihres neuen Zukunftsbildes.

Von der Entwicklung einer nachhaltigen Positionierung Ihres Unternehmens, über die Vorbereitung von passenden Organisationsstrukturen und Prozessen, bis hin Verbesserung der Lern- und Anpassungsfähigkeit Ihrer Organisation. Dies ermöglicht Ihnen heute noch unbekannte Nachhaltigkeitsthemen, Chancen und Herausforderungen frühzeitig zu erkennen und in Ihrer Organisation in die Bearbeitung zu bringen, um in Zukunft radikale Umstrukturierungen zu vermeiden.

Jan Niclas Bockard

„Wir machen die Menschen Ihrer Organisationen zum aktiven Teil dieser Transformation! Denn ohne neue Denk-, Verhaltens- und Arbeitsweisen hat Ihr Nachhaltigkeitszielbild keine Chance.“

Jan-Niclas Backard

Senior Projektmanager | Beratungsfeld Strategie

Transformation zur nachhaltigen Organisation wirksam gestalten

Um die Transformation eines Unternehmens erfolgreich zu gestalten, ist der Dreiklang aus Strategie, Organisation und Personal essenziell. Als systemische Organisationsberatung verfügen wir in der Bearbeitung wechselseitiger Abhängigkeiten innerhalb eines Unternehmens über eine besondere Expertise. Mit uns haben Sie alle Leistungen unter einem Dach und Experten an Ihrer Seite.

Weitere Beratungsleistungen zur nachhaltigen Organisationsentwicklung

Nachhaltige
Unternehmenskultur

People, Planet, Purpose, Profit

11 Erfolgsfaktoren
Kulturwandel

Organisationale
Transformation

Lassen Sie uns reden

Sprechen Sie mit uns über die Verankerung von Nachhaltigkeit und wichtige Orientierungspunkte im Prozess der vorausschauenden Unternehmensentwicklung.

In einem konstruktiven Gespräch nehmen wir Ihre Entwicklungsbedarfe auf und zeigen Ihnen, wie Sie Nachhaltigkeit wirksam in Ihrem Unternehmen verankern und eine nachhaltige Unternehmenskultur entwickeln können. Im Anschluss an das Gespräch konzipieren wir für Ihre Organisation ein konkretes Interventionsdesign zur Verankerung einer nachhaltigen Unternehmenskultur, die auf Ihre Strategie ausgerichtet ist.  

Julia Kobert

Julia Kobert
Beraterin für Unternehmenskommunikation

+49 4102 69 93 21

Frédéric Sedlák

Frédéric Sedlák
Senior Berater und Prokurist

+49 4102 69 93 22