Changeprozesse erfolgreich gestalten

Stellen Sie mit uns sicher, dass sich Ihre Mitarbeiter mit den anstehenden Veränderungen identifizieren – so erreichen Sie die mit Ihrem Change-Prozess verbundenen Unternehmensziele.

Die Haltung von Führungskräften und Mitarbeitern entscheidet darüber, ob notwendige und beabsichtige Veränderungen zur erfolgreichen Umsetzung kommen. Jeder Einzelne im Unternehmen verfügt über persönliche Ressourcen, die es zu mobilisieren gilt. Das ist kein Selbstgänger und bedarf gezielter Interventionen, um die notwendige Wandlungsfähigkeit, das Commitment sowie die Befähigung zu erreichen.

Ihre Vorteile

Unternehmensziele effizient erreichen

Commitment mit Leistungsträgern zur Umsetzung der Change-Initiativen

Mitarbeiterperformance gezielt erhöhen

Entwicklung der Bereitschaft und die Befähigung der MA zur Unterstützung der Change-Initiativen. Im Rahmen einer Lernarchitektur Personal auf die zukünftige Situation vorzubereiten und die Umsetzung der Veränderung zu ermöglichen. Erhöhung der Wandlungsfähigkeit

Transformationskosten / Risiken reduzieren

Organisationale und personelle Barrieren überwinden

So gehen wir vor

Um die vorhandenen personellen Ressourcen im Change-Prozess zu nutzen, arbeiten wir mit den aktuellen Erkenntnissen aus der neueren Systemtheorie und Neurologie. Hierbei setzen wir auf das ressourcenorientierte Selbstmanagement (ZRM®) und entwickeln moderne Kommunikations- und Lernplattformen, um Mitarbeiter von Anfang an im Rahmen von Veränderungsprozessen mit den notwendigen Informationen zu versorgen und sie interaktiv zu beteiligen. Dabei verfolgen wir das Ziel, organisationale und personelle Barrieren zu überwinden.

Unsere Leistungen

Unsere Berater für Sie

Kuheiga_Web_24. Oktober 2019_2_450x450

Dr. Natalie Brandenburg

Tyll Blaha-Van Amern_Web_31. Mai 2018_3

Tyll Blaha-van-Amern

Caprice-van-Cayzeele_Web_24.-Oktober-2018_7

Charline Caprice van Cayzeele