Anliegen
 
  • Den Übergang von der zweiten zur dritten Generation beraten und begleiten
  • Entwicklung eines Zukunftsbildes und einer Unternehmensstrategie für die Unternehmerfamilie und das Familienunternehmen
  • Entwicklung und Implementierung einer neuen Führungsstruktur und -kultur
  • Aufbaus eines Management-Teams, welches den anstehenden Herausforderungen gerecht wird
  • Ehrenvolle Verabschiedung des heutigen CEO aus der operativen Geschäftsführung im Juni 2018
  • Installation eines Beirats

Zufriedene Projekt-Kunden

  Ausgangssituation
 
  • Unternehmen steht vor dem Generationswechsel von der zweiten auf die dritte Generation
  • Die Automobil-Branche steht vor der größten Transformation seit es Autos gibt. Die veränderte Marktsituation erfordert eine Überprüfung und Anpassung der Strategie des Unternehmens sowie die Definition eines Zukunftsbildes
  • Hohe Kapitalbildung und Investitionsbedarfe bedürfen einer klugen Strategie
  • Durch das geplante Ausscheiden des Allein-Gesellschafters und CEO aus der Geschäftsführung bedarf es einer neuen Führungsstruktur für die Unternehmensgruppe
  • Mitarbeiter verbinden mit dem Generationswechsel Chancen aber auch Befürchtungen, dass die heutige Unternehmenskultur, welche stark durch den Unternehmer geprägt wurde, verloren geht

  Vorgehensweise
 
  • Interviews mit allen Familienmitgliedern, Führungskräften und Schlüsselspielern
  • Interviews mit allen Markenvertretern (Porsche, VW, Audi, Skoda, Seat) sowie Großkunden
  • Auswertung der generierten Daten und Interpretation
  • Gezielte Intervention innerhalb der Familie und im Unternehmen
  • Identifikation der Kernkompetenzen
  • Identifikation der strategischen Herausforderungen
  • Entwicklung verschiedener Strategieoptionen
  • Selektion der strategischen Ausrichtung und Ableitung konkreter strategischer Maßnahmen
  • Definition eines Zukunftsbildes

  Ergebnisse
 
  • Rollenklärung zwischen den Familienmitgliedern
  • Rollenklärung zwischen den drei Geschäftsführern, Aufbau einer Übergangsstruktur in der Geschäftsführung
  • Commitment mit allen Markenvertretern in Bezug auf den Generationswechsel
  • Zukunftsbild des Familienunternehmens mit definierten strategischen Maßnahmen für dessen Umsetzung
  • Start des Übergabeprozesses in der Geschäftsführung inkl. eines gezielten Personalentwicklungsprogramms für den CEO Nachfolger

  Unternehmen
 
  • Industrie: Automobilzulieferindustrie
  • Unternehmenstyp: Mittelstand
  • Unternehmensgröße: ca. 600 Mitarbeiter
  • Umsatz: ca. 140 Mio. €

  Projektdauer
 
  • 24 Monate

  Download des Projekt-Beispiels 14